Geschlechtergerechtigkeit in der digitalen Stadt

adult-boy-child-325521 Leah from pexels

Städtische Räume sind nicht geschlechtsneutral. In den aktuellen urbanen Digitalisierungsdebatten wird eine Zukunftsnarration etabliert, die es daher offensiv im Hinblick auf soziale Verteilungs- und Geschlechtergerechtigkeit in der Stadt zu hinterfragen gilt.

mehr…

Nachhaltige Städte und Gemeinschaften

sdg11_blog_final

Global Denken, lokal Handeln (Think global, act local) – ist ein Slogan, der oft verwendet (aber seltener befolgt) wird. Alle Politik ist Lokalpolitik (all politics is local) ist ein anderer. Auf der Verwaltungsebene der Gemeinde trifft das Globale auf das Lokale. Hier muss sich auch zeigen, dass/ob Nachhaltigkeit mehr als ein Lippenbekenntnis der Politik ist. In diesem Sinne stellt das Nachhaltigkeitsziel Nr. 1 Städte und Siedlungen, die „inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig“ sein sollen[1] ins Zentrum. mehr…