Populismus, Emotionen und Demokratie

pexels-photo-230659_heller

Herbstzeit ist heuer Wahlzeit …  Wenn wir uns etwa in die 1970er-Jahre versetzen könnten, wären die unterschiedlichen politischen Angebote viel deutlicher als heute. In unserer Zeit ist die politische Kartografie dynamischer, pluraler und eindeutig viel konfuser geworden, da wir heute vor einer Zukunft stehen, die offener denn je erscheint. mehr…

Rechtspopulismus und neuer Nationalismus

nationalism_pexels-photo-66100

Die – in höchstem Maße beunruhigende – europaweite Anziehungskraft des Rechtspopulismus bzw. eines neuen populistischen Nationalismus hat eine Reihe von Gründen, die trotz vielfältiger Parallelen in den einzelnen europäischen Ländern in unterschiedlichen „Mischungsverhältnissen“ und mit unterschiedlichen Schwerpunkten auftreten. mehr…