Mehr Kopf als Tuch. Muslimische Frauen am Wort.

lesetipp_soziale_gerechtigkeit

„Frömmelnd, fremdbestimmt, fanatisch, führerscheinlos? – Nö! Alles voll daneben! Der Islam ist höchstens eine Brille, durch die ich die Welt betrachte, und der Weg, den ich beschreite. `Scharia´, nach `Allahu Akbar´ wohl gegenwärtig das Wort mit dem höchsten blutdrucksteigernden Potenzial. Wissen Sie eigentlich, was es heißt? mehr…

Soziale Innovationen – der Schlüssel zum Umwelt- und Klimaschutz?

Alfred Strigl beim ksoe-Frühstück am 23.5.2018

Die Energie- und Nachhaltigkeitswende ist Dreh- und Angelpunkt zur Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele, den Sustainable Development Goals (SDGs). mehr…

Was kann Anerkennung im Kampf gegen Armut und Ungleichheit?

Armutskonferenz Podium Credit: Georg Schütz / fluxmedia.at

Nachlese zur 11. Armutskonferenz

Romy Reimer machte es ganz klar: Anerkennung genügt nicht! Die Sozialökonomin zeigte im Eröffnungsstatement der Armutskonferenz die Gefahr der Benutzung von Anerkennung zur Legitimation bestehender Machtordnungen auf. mehr…