Demokratie im (globalen) Betrieb stärken

bubble_c_Creative Commons Zero

In Betrieben und Institutionen, nicht zuletzt den Universitäten, besteht Demokratiemangel. Soweit der Ausgangsbefund für das Diskussionsforum mit obigen Titel an der Universität Klagenfurt im Dezember 2016. Der Demokratiemangel wird immer wieder in sozialen Bewegungen und zivilgesellschaftlichen Einrichtungen und von Seiten der Gewerkschaften zum Thema gemacht. Was dazu aus Betrieben und Institutionen selbst kommen kann war Teil des Austausches. mehr…

Das Ende der Hierarchie in der Arbeitswelt?

c_Creative Commons Zero

„Wer zahlt, schafft an“ und „Ober sticht Unter“. Der Eigentümer des Unternehmens hat das Sagen, der Vorgesetzte entscheidet, die Mitarbeitenden werden manchmal gefragt, doch wenn der Chef nicht zuhören will, können sie sich auch nicht helfen. Etwas überspitzt formuliert möglicherweise, doch so oder so ähnlich läuft es in vielen Betrieben. mehr…